Bewerbungsvorlagen Bürokauffrau

Grundsätzlich sollte jede Bewerbung für den Beruf als Bürokauffrau ein Bewerbungsanschreiben, einen Lebenslauf, ein Bewerbungsfoto, Zeugnisse und gegebenenfalls Zertifakte beinhalten. Die Bewerbungsunterlagen sollten in der richtigen Reihenfolge angeordnet werden, beginnend mit dem Bewerbungsanschreiben. Danach folgt der Lebenslauf mit Bewerbungsfoto und dann Zeugnisse, Zertifikate und Bescheinigungen in chronologischer Reihenfolge sortiert.

Auf Details achten

Bei der Auswahl der Schriftgröße ist darauf zu achten, dass die Unterlagen alle gut lesbar sein sollten. Üblicherweise wird für die Erstellung von Bewerbungsunterlagen als Bürokauffrau die Schriftart Arial mit der Schriftgröße elf verwendet. Es sollte darauf geachtet werden, dass Kopien der Zeugnisse, Zertifikate und Bescheinigungen nicht zu hell oder zu denkel sind, sodass die Angaben auf diesen Dokumenten gut lesbar sind. Der wichtigste Teil der Bewerbung ist das Anschreiben. Hier verschafft sich der Arbeitgeber einen ersten Eindruck. Fachliche und persönliche Stärken können hier zur Geltung kommen, um Interesse zu wecken. Die DIN A4 Seite sollte Seitenränder haben und es müssen entsprechende Leerzeichen gesetzt werden, sodass das Anschreiben übersichtlich ist.

Der Lebenslauf und Abschließendes

Der Lebenslauf sollte tabellarisch dargestellt werden. In der Regel wird oben rechts das Bewerbungsfoto angebracht. Für den Beruf als Bürokauffrau ist es besonders wichtig, ein passendes Bewerbungsfoto zu wählen. Die Kleidung sollte nicht zu bunt sein, auch auf übermäßiges Make up sollte hier verzichtet werden. Das Bewerbungsfoto soll einen seriösen Eindruck auf den Arbeitgeber machen. Wichtig für den Lebenslauf ist der Berufliche Werdegang und die Berufliche Weiterbildung. Wurden zum Beispiel Seminare Besucht, die für den Beruf als Bürokauffrau nützlich sind, können diese hier angegeben und dadurch gepunktet werden. Vor dem Absenden sollten die Bewerbungsunterlagen unbedingt noch auf ihre Vollständigkeit geprüft werden. Die Unterlagen nur einmal verwenden und doppelbedruckte Seiten vermeiden.


Hier können Sie sich als Bürokauffrau bewerben

Die Stellenanzeigen sind ein Angebot von stellenanzeigen.de

Ihre persönliche Vorlage finden!

Eine Bewerbung sollte individuell an die einzelnen Stellen angepasst sein. Bewerbungen von der Stange erkennen Arbeitgeber meist sofort. Eine Bewerbungsvorlage kann daher nur ein Ausgangspunkt für ein Anschreiben sein. Klicken Sie hier, um die besten Anregungen für Ihre erfolgreiche Bewerbung zu bekommen!