Bewerbungsvorlagen Ausbildung

Bewerbungen schreiben….ein müßiges Thema. Wie soll ich mich selbst darstellen, um den Bewerbungsanforderungen zu entsprechen?

Gedankliche Vorbereitung

Als allererstes sollte man sich selbst im Klaren sein auf welche Stelle ich mich bewerbe. Passt die Stelle wirklich zu mir? Kann ich Spaß an der Arbeit haben? Am Besten stellt man eine pro und contra Liste auf. Was trifft auf mich zu? Bei welcher Anforderung hapert es? Dann fängt man an, sich eine Struktur zu überlegen. Wie starte ich meine Bewerbung um den Lesenden direkt auf mich aufmerksam zu machen? Der Mittelteil sollte informativ sein. Man sollte deutliche, ehrliche Worte finden und nicht um den heißen Brei herumschreiben. Das verwirrt und der Lesende könnte an der Authorität des Bewerbenden zweifeln. Der Schlussteil sollte auf jeden Fall deutlich machen, das man Lust hat die angeforderten Aufgaben zu bewältigen und dass man sich über eine persönliche Einladung freuen würde.
Das Äußerliche spielt auch eine große Rolle. Keine Knicke, Kaffeeflecken, etc..

Aufbau des Lebenslaufes

Beim Lebenslauf sollte man eine Struktur wählen, die übersichtlich ist und bei der man einen schnellen Überblick über die berufliche Vergangenheit sieht. Am besten wäre eine chronologische Gliederung bei der man ganz klar erkennen was ich zu welcher Zeit gemacht hab. Ein lückenhafter Lebenslauf wäre von Nachteil, da sonst schnell Fragen aufkommen können, wie dieser Freiraum entstanden ist. Man sollte ein Lichtbild wählen auf dem man lächelt und symphatisch erscheint.

Wenn man dann noch ein wenig seine Kreativität spielen lässt sollte einer persönlichen Gegenüberstellung nichts im Wege stehen.

Also ran an die Stifte und Richtung Zukunft.

Ihre persönliche Vorlage finden!

Eine Bewerbung sollte individuell an die einzelnen Stellen angepasst sein. Bewerbungen von der Stange erkennen Arbeitgeber meist sofort. Eine Bewerbungsvorlage kann daher nur ein Ausgangspunkt für ein Anschreiben sein. Folgen Sie dem Link, um in der reichen Auswahl an verschiedenen Vorlagen zu stöbern.